Energetik - Spiritualität

Universelle/r biosensorische/r Analytiker/in - UniBioSens®


Dozent
Larissa Schloss
Teilnahmegebühr
2.400,00 CHF
Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000
Unterrichtstermine
  • Fr., 11.01.2019, 16:00-20:00
  • Sa., 12.01.2019, 10:00-18:00
  • So., 13.01.2019, 10:00-16:30
  • Mo., 28.01.2019, 16:00-20:00
  • Di., 29.01.2019, 16:00-20:00
  • Mi., 30.01.2019, 10:00-18:00
  • Do., 31.01.2019, 10:00-16:30
  • Fr., 29.03.2019, 16:00-20:00
  • Sa., 30.03.2019, 10:00-18:00
  • So., 31.03.2019, 10:00-16:30
  • Mo., 06.05.2019, 16:00-20:00
  • Di., 07.05.2019, 10:00-18:00
  • Mi., 08.05.2019, 10:00-18:00
  • Do., 09.05.2019, 10:00-16:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

In dieser Fortbildung geht es um ein Verfahren zur Analyse und Interpretation, sowohl des menschlichen, als auch des Energiefeldes beliebiger Materie. Es kann gleichermaßen im beruflichen Bereich (Präventivmedizin, Psychologie, Kunst, Sport und/oder Wirtschaft) und im Privatleben angewendet werden.
Der theoretische Teil dieser Methode orientiert sich am Wissen der grobstofflichen und feinstofflichen Anatomie des Menschen und der Welt (Knochen, Muskeln, Organe, Haut, Meridiane, Chakren, Erdschichten, Magnetfelder, morphologischen Felder).
Die praktische Umsetzung basiert auf der langjährigen Erfahrung der Dozentin, auf Erkenntnissen der Musikwissenschaft, erleuchteter Psychologie, spiritueller Dimension und Bewusstseinsforschung.
Sie erhalten eine methodische und systematische Anleitung, wie Körpersinne gezielt eingesetzt werden, um das Energiefeld eines anderen Menschen oder auch anderer Materie wahrnehmen und interpretieren zu können.

Seminarinhalt:
1. Grundlagenanatomie: Körperschichten, Energiefeldschichten und deren Funktionen, Möglichkeiten der Wahrnehmung.
2. Spirituelle Dimensionen, Transzendenz, Trancezustände und deren Anwendung, Energie durch Übungen.
3. Wahrnehmen des Energiefeldes & biosensorische Energiefeld Analyse – Energiefelddiagnostik: Visualisierung und Interpretation, Energiefeldblockaden und Abwehrmechanismen des Energiefeldes erkennen.
4. Vorgehensweisen und Übungen zur Erhöhung der Konzentrations- und Entspannungsfähigkeit, Atmung und Körperbeherrschung.
5. Universelle Biosensorik für jeden: Körperausdruck und Persönlichkeit, Stärkung des Selbstbewusstseins, Erweiterung des Bewusstseins, Steigerung der Konzentration, Erhöhung der Leistungsfähigkeit.
6. Stress-Prävention, Zusammenhang von Körper, Geist und Seele, Körperhaltung, Augen und Gesichtsausdruck, Qualität der Atmung, Zielverwirklichung.
7. Entwicklung der Fähigkeiten, um mit einer neuen Wahrnehmung die Welt zu analysieren, spirituelle Dimension, Transzendenz und spirituelle Entwicklung.
8. Persönlichkeitsentwicklung, Wege zur Erleuchtung, Kommunikation auf allen Ebenen, Intuition, Glücksforschung und Selbstvertrauen.
9. Selbstwerttraining, Affirmation, Supervision, Sprechen, Präsentieren.
10. Universal Biological Sensoric UniBioSens® Forschung – Transmeditation, praktische Übungen und Anwendung.

Beschreibung

In dieser Fortbildung geht es um ein Verfahren zur Analyse und Interpretation, sowohl des menschlichen, als auch des Energiefeldes beliebiger Materie. Es kann gleichermaßen im beruflichen Bereich (Präventivmedizin, Psychologie, Kunst, Sport und/oder Wirtschaft) und im Privatleben angewendet werden.
Der theoretische Teil dieser Methode orientiert sich am Wissen der grobstofflichen und feinstofflichen Anatomie des Menschen und der Welt (Knochen, Muskeln, Organe, Haut, Meridiane, Chakren, Erdschichten, Magnetfelder, morphologischen Felder).
Die praktische Umsetzung basiert auf der langjährigen Erfahrung der Dozentin, auf Erkenntnissen der Musikwissenschaft, erleuchteter Psychologie, spiritueller Dimension und Bewusstseinsforschung.
Sie erhalten eine methodische und systematische Anleitung, wie Körpersinne gezielt eingesetzt werden, um das Energiefeld eines anderen Menschen oder auch anderer Materie wahrnehmen und interpretieren zu können.

Seminarinhalt:
1. Grundlagenanatomie: Körperschichten, Energiefeldschichten und deren Funktionen, Möglichkeiten der Wahrnehmung.
2. Spirituelle Dimensionen, Transzendenz, Trancezustände und deren Anwendung, Energie durch Übungen.
3. Wahrnehmen des Energiefeldes & biosensorische Energiefeld Analyse – Energiefelddiagnostik: Visualisierung und Interpretation, Energiefeldblockaden und Abwehrmechanismen des Energiefeldes erkennen.
4. Vorgehensweisen und Übungen zur Erhöhung der Konzentrations- und Entspannungsfähigkeit, Atmung und Körperbeherrschung.
5. Universelle Biosensorik für jeden: Körperausdruck und Persönlichkeit, Stärkung des Selbstbewusstseins, Erweiterung des Bewusstseins, Steigerung der Konzentration, Erhöhung der Leistungsfähigkeit.
6. Stress-Prävention, Zusammenhang von Körper, Geist und Seele, Körperhaltung, Augen und Gesichtsausdruck, Qualität der Atmung, Zielverwirklichung.
7. Entwicklung der Fähigkeiten, um mit einer neuen Wahrnehmung die Welt zu analysieren, spirituelle Dimension, Transzendenz und spirituelle Entwicklung.
8. Persönlichkeitsentwicklung, Wege zur Erleuchtung, Kommunikation auf allen Ebenen, Intuition, Glücksforschung und Selbstvertrauen.
9. Selbstwerttraining, Affirmation, Supervision, Sprechen, Präsentieren.
10. Universal Biological Sensoric UniBioSens® Forschung – Transmeditation, praktische Übungen und Anwendung.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Larissa Schloss

Teilnahmegebühr
2.400,00 CHF

Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000

Unterrichtstermine

  • Fr., 11.01.2019, 16:00-20:00
  • Sa., 12.01.2019, 10:00-18:00
  • So., 13.01.2019, 10:00-16:30
  • Mo., 28.01.2019, 16:00-20:00
  • Di., 29.01.2019, 16:00-20:00
  • Mi., 30.01.2019, 10:00-18:00
  • Do., 31.01.2019, 10:00-16:30
  • Fr., 29.03.2019, 16:00-20:00
  • Sa., 30.03.2019, 10:00-18:00
  • So., 31.03.2019, 10:00-16:30
  • Mo., 06.05.2019, 16:00-20:00
  • Di., 07.05.2019, 10:00-18:00
  • Mi., 08.05.2019, 10:00-18:00
  • Do., 09.05.2019, 10:00-16:30

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienberatung in Zürich, Herr Franco Bernasconi berät Sie gerne telefonisch unter +41 43 960 2000, per E-Mail an zuerich@paracelsus-schulen.ch oder über das Kontaktformular .
Paracelsus Schulen Gmbh Zürich
Berninastrasse 47a
8057 Zürich
Universelle/r biosensorische/r Analytiker/in - UniBioSens®


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 258499709211012019/Nummer: SSE7092301118

Ich berate Sie gerne
Studienberater
Franco Bernasconi

Telefon: 043 960 20 00
E-Mail: zuerich@paracelsus-schulen.ch
Paracelsus Schule Zürich

Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.

Menü