Naturheilkunde

Arbeit als Therapeut – Modul 4 (OdA AM - akkreditiert)


Dozent
Dipl. HP TEN Jacqueline Göldi
Teilnahmegebühr
2.015,00 CHF
Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000
Unterrichtstermine
  • Sa., 16.01.2021, 09:00-17:30
  • So., 17.01.2021, 09:00-17:30
  • Sa., 13.02.2021, 09:00-17:30
  • So., 14.02.2021, 09:00-17:30
  • Sa., 13.03.2021, 09:00-17:30
  • So., 14.03.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 10.04.2021, 09:00-17:30
  • So., 11.04.2021, 09:00-17:30
  • Sa., 15.05.2021, 09:00-17:30
  • So., 16.05.2021, 09:00-17:30
  • Sa., 19.06.2021, 09:00-17:30
  • So., 20.06.2021, 09:00-17:30
  • Sa., 03.07.2021, 09:00-17:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

In Modul 4 vermittelt die notwendigen Kompetenzen, die Therapeuten zur Gestaltung der Beziehungen zu Patienten, deren Bezugspersonen sowie zu Fachpersonen des Gesundheitswesens benötigten, In diesem Modul werden Sie auch zur Reflexion Ihrer menschlichen und fachlichen Kompetenzen angeleitet und können sich damit persönlich und beruflich optimal weiterentwickeln.
Ob in eigener Praxis, im Team oder in Netzwerken des Gesundheits-, Sozial- und Erziehungswesens , Sie werden erfolgreich kooperieren und die Interessen Ihrer Patienten vertreten.

Inhalte:
-Kommunikation
- Fallbezogene Gestaltung von Beziehungen mit Patienten und Bezugspersonen
- Gestaltung von Beziehungen mit Fachpersonen zur Gewährleistung der Patientenführung nach alternativmedizinischen Grundsätzen
- Fachliche und persönliche Weiterentwicklung
- Beschaffung, Bewertung und Nutzung von Informationen und Wissensvermittlung
- Arbeit als Fachperson im Team
- Aufbau eines fachlichen Netzwerks
- Mindestens 2 formative Standortgespräche während des Modulablaufs zur Beurteilung der Therapeutenkompetenz
-
Das Modul ist seitens der OdA AM akkreditiert und kann hier unabhängig von den anderen Bestandteilen der Ausbildungen zum Naturheilpraktiker aller Fachrichtungen, Tierheilpraktiker, Psychosozialen Berater und vieler weiterer, auf therapeutische und beratende Berufe vorbereitenden Ausbildungen einzeln belegt werden.

Das Modul schließt mit einer gesondert abzulegender Prüfung nach den Vorgaben der OdA AM ab. Für die Prüfungszulassung muss eine selbständige, prozessorientierte schriftliche Arbeit zu einer vorgegebenen Fragestellung sowie die schriftliche Reflexion des Lernprozesses in Form eines Lernjournals vorgelegt werden. Nach bestandenem Modulabschluss wird ein Paracelsus-Diplom erstellt, das von der OdA AM anerkannt wird.

Beschreibung

In Modul 4 vermittelt die notwendigen Kompetenzen, die Therapeuten zur Gestaltung der Beziehungen zu Patienten, deren Bezugspersonen sowie zu Fachpersonen des Gesundheitswesens benötigten, In diesem Modul werden Sie auch zur Reflexion Ihrer menschlichen und fachlichen Kompetenzen angeleitet und können sich damit persönlich und beruflich optimal weiterentwickeln.
Ob in eigener Praxis, im Team oder in Netzwerken des Gesundheits-, Sozial- und Erziehungswesens , Sie werden erfolgreich kooperieren und die Interessen Ihrer Patienten vertreten.

Inhalte:
-Kommunikation
- Fallbezogene Gestaltung von Beziehungen mit Patienten und Bezugspersonen
- Gestaltung von Beziehungen mit Fachpersonen zur Gewährleistung der Patientenführung nach alternativmedizinischen Grundsätzen
- Fachliche und persönliche Weiterentwicklung
- Beschaffung, Bewertung und Nutzung von Informationen und Wissensvermittlung
- Arbeit als Fachperson im Team
- Aufbau eines fachlichen Netzwerks
- Mindestens 2 formative Standortgespräche während des Modulablaufs zur Beurteilung der Therapeutenkompetenz
-
Das Modul ist seitens der OdA AM akkreditiert und kann hier unabhängig von den anderen Bestandteilen der Ausbildungen zum Naturheilpraktiker aller Fachrichtungen, Tierheilpraktiker, Psychosozialen Berater und vieler weiterer, auf therapeutische und beratende Berufe vorbereitenden Ausbildungen einzeln belegt werden.

Das Modul schließt mit einer gesondert abzulegender Prüfung nach den Vorgaben der OdA AM ab. Für die Prüfungszulassung muss eine selbständige, prozessorientierte schriftliche Arbeit zu einer vorgegebenen Fragestellung sowie die schriftliche Reflexion des Lernprozesses in Form eines Lernjournals vorgelegt werden. Nach bestandenem Modulabschluss wird ein Paracelsus-Diplom erstellt, das von der OdA AM anerkannt wird.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Dipl. HP TEN Jacqueline Göldi

Teilnahmegebühr
2.015,00 CHF

Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000

Unterrichtstermine

  • Sa., 16.01.2021, 09:00-17:30
  • So., 17.01.2021, 09:00-17:30
  • Sa., 13.02.2021, 09:00-17:30
  • So., 14.02.2021, 09:00-17:30
  • Sa., 13.03.2021, 09:00-17:30
  • So., 14.03.2021, 09:00-17:00
  • Sa., 10.04.2021, 09:00-17:30
  • So., 11.04.2021, 09:00-17:30
  • Sa., 15.05.2021, 09:00-17:30
  • So., 16.05.2021, 09:00-17:30
  • Sa., 19.06.2021, 09:00-17:30
  • So., 20.06.2021, 09:00-17:30
  • Sa., 03.07.2021, 09:00-17:30

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienberatung in Zürich, Jochen Thomas berät Sie gerne telefonisch unter +41 43 960 2000, per E-Mail an zuerich@paracelsus-schulen.ch oder über das Kontaktformular .
Paracelsus Schulen Gmbh
Oerlikonerstr. 98
8057 Zürich
Arbeit als Therapeut – Modul 4 (OdA AM - akkreditiert)


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 266986709216012021/Nummer: SSH7092160120R

Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü