Beauty- und Wellness

Energetische Fußmassage


Dozent
Ulrike Wienholt
Teilnahmegebühr
220,00 CHF
Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000
Unterrichtstermine
  • Sa., 31.10.2020, 09:30-17:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Die energetische Fußmassage basiert auf dem Wissen über die Reflexzonen. Sie ist eine Verbindung von Energiearbeit und Reflexzonenmassage; das bedeutet, der ganze Körper spiegelt sich, in Zonen eingeteilt, in den Füßen (und Händen).

Körperliche Beschwerden oder Stresssymptome zeigen einen Verlust an Harmonie. An den Füßen zeigen sich Störungen als Schmerzempfindung oder Gewebeunregelmäßigkeiten. Der Verlust an Harmonie kann hier auf sanfte, doch sehr kraftvolle Weise, ausgeglichen werden (diese Art von Behandlung ist im Gegensatz zur bekannten Fußreflexzonenmassage niemals schmerzhaft.).

Manuelle Techniken wie Druck, Streichen, Gleiten und Halten, regen Energie- und Informationsfluss an. Blockaden können sich lösen, die Selbstheilung kommt wieder in Gang. Tiefgreifende Entspannung, Wohlbefinden und Ausgeglichenheit stellen sich ein. Die Füße werden oft als federleicht empfunden. Gleichzeitig entsteht Erdung, da die Energie vom Kopf in die Füße gelenkt wird. Sie beruhigt und schafft eine Atmosphäre von Frieden und Loslassen und hilft auch bei Einschlafproblemen und Nervosität. Auch Kinder sprechen gut darauf an.

Diese Massage kann jederzeit und bei Jedem angewandt werden und eignet sich auch gut für Menschen, die sich sonst nicht so gerne berühren lassen.

Bitte bringen Sie ein großes und ein kleines Handtuch (evtl. Laken), Kissen und Wolldecke mit.

Beschreibung

Die energetische Fußmassage basiert auf dem Wissen über die Reflexzonen. Sie ist eine Verbindung von Energiearbeit und Reflexzonenmassage; das bedeutet, der ganze Körper spiegelt sich, in Zonen eingeteilt, in den Füßen (und Händen).

Körperliche Beschwerden oder Stresssymptome zeigen einen Verlust an Harmonie. An den Füßen zeigen sich Störungen als Schmerzempfindung oder Gewebeunregelmäßigkeiten. Der Verlust an Harmonie kann hier auf sanfte, doch sehr kraftvolle Weise, ausgeglichen werden (diese Art von Behandlung ist im Gegensatz zur bekannten Fußreflexzonenmassage niemals schmerzhaft.).

Manuelle Techniken wie Druck, Streichen, Gleiten und Halten, regen Energie- und Informationsfluss an. Blockaden können sich lösen, die Selbstheilung kommt wieder in Gang. Tiefgreifende Entspannung, Wohlbefinden und Ausgeglichenheit stellen sich ein. Die Füße werden oft als federleicht empfunden. Gleichzeitig entsteht Erdung, da die Energie vom Kopf in die Füße gelenkt wird. Sie beruhigt und schafft eine Atmosphäre von Frieden und Loslassen und hilft auch bei Einschlafproblemen und Nervosität. Auch Kinder sprechen gut darauf an.

Diese Massage kann jederzeit und bei Jedem angewandt werden und eignet sich auch gut für Menschen, die sich sonst nicht so gerne berühren lassen.

Bitte bringen Sie ein großes und ein kleines Handtuch (evtl. Laken), Kissen und Wolldecke mit.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Ulrike Wienholt

Teilnahmegebühr
220,00 CHF

Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000

Unterrichtstermine

  • Sa., 31.10.2020, 09:30-17:30

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienberatung in Zürich, Frau Frauke Albert berät Sie gerne telefonisch unter +41 43 960 2000, per E-Mail an zuerich@paracelsus-schulen.ch oder über das Kontaktformular .
Paracelsus Schulen Gmbh
Oerlikonerstr. 98
8057 Zürich
Energetische Fußmassage


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 286966709231102020/Nummer: SSH7092311020

Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü