Tierheilkunde

Online-Seminar: Neue Homöopathie – Körbler-Zeichen und Symbole für Tiere


Dozent
Mag., THP Sabine Wolszky
Teilnahmegebühr
230,00 EUR
Unterrichtstermine
  • Sa., 13.02.2021, 10:00-17:00
  • So., 14.02.2021, 10:00-17:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Symbole und Zeichen begegnen uns in unserem Alltag immer und überall. Energien sind ungebunden und frei und die Kräfte dieser „freien Energien“ werden durch bestimmte Symbole gebündelt. Zeichnet man dieses Symbol auf, wird seine spezifische Symbolkraft wirksam und beginnt in ausschließlich positivem Sinne auszustrahlen.

Der Wiener Elektrotechniker und Begründer der „Neuen Homöopathie“, Erich Körbler, befasste sich beruflich mit Antennen, aber es waren viele Experimente notwendig, bis er erkannte, dass einfache Strichcodes, die er ebenfalls aus seinem Beruf kannte, aufgemalt auf die Haut wie Antennen den Organismus beeinflussen und den energetischen Zustand verändern und Impulse zur Selbstheilung freisetzen – die Basis der „Medizin zum Aufmalen“!

Am 1. Tag tauchen wir theoretisch in die Welt der Zeichen und Symbole ein und üben uns im Pendeln bzw. im Arbeiten mit der Einhandrute.
Am 2. Tag arbeiten wir praktisch mit Fallbeispielen.
Bitte hierfür Fotos von eigenen Tieren oder von Tieren Ihrer Freund/innen, Verwandten, Bekannten, Arbeitskollegen/innen, Nachbar/innen, … mitbringen.

Bei „fremden“ Tieren bitte die Erlaubnis bei den Besitzer/innen für die Austestung einholen.
Bitte Pendel oder Einhandrute vorrätig halten.
.

Beschreibung

Symbole und Zeichen begegnen uns in unserem Alltag immer und überall. Energien sind ungebunden und frei und die Kräfte dieser „freien Energien“ werden durch bestimmte Symbole gebündelt. Zeichnet man dieses Symbol auf, wird seine spezifische Symbolkraft wirksam und beginnt in ausschließlich positivem Sinne auszustrahlen.

Der Wiener Elektrotechniker und Begründer der „Neuen Homöopathie“, Erich Körbler, befasste sich beruflich mit Antennen, aber es waren viele Experimente notwendig, bis er erkannte, dass einfache Strichcodes, die er ebenfalls aus seinem Beruf kannte, aufgemalt auf die Haut wie Antennen den Organismus beeinflussen und den energetischen Zustand verändern und Impulse zur Selbstheilung freisetzen – die Basis der „Medizin zum Aufmalen“!

Am 1. Tag tauchen wir theoretisch in die Welt der Zeichen und Symbole ein und üben uns im Pendeln bzw. im Arbeiten mit der Einhandrute.
Am 2. Tag arbeiten wir praktisch mit Fallbeispielen.
Bitte hierfür Fotos von eigenen Tieren oder von Tieren Ihrer Freund/innen, Verwandten, Bekannten, Arbeitskollegen/innen, Nachbar/innen, … mitbringen.

Bei „fremden“ Tieren bitte die Erlaubnis bei den Besitzer/innen für die Austestung einholen.
Bitte Pendel oder Einhandrute vorrätig halten.
.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Mag., THP Sabine Wolszky

Teilnahmegebühr
230,00 EUR

Veranstaltungsort
SeminarOrt Würzburg (Buchung über Zürich)
Tel.: +41 43 960 2000

Unterrichtstermine

  • Sa., 13.02.2021, 10:00-17:00
  • So., 14.02.2021, 10:00-17:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Zürich, Jochen Thomas berät Sie gerne telefonisch unter +41 43 960 2000, per E-Mail an zuerich@paracelsus-schulen.ch oder über das Kontaktformular .
Paracelsus Schulen Gmbh
Oerlikonerstr. 98
8057 Zürich
Online-Seminar: Neue Homöopathie – Körbler-Zeichen und Symbole für Tiere


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 309245709213022021/Nummer: SSE87130221web

Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü