Naturheilkunde

Kostenloser Infoabend: Fachausbildung z. Sportheilpraktiker/in – Qualifizierte/r Therapeut/in für naturheilkundliche Sportmedizin


Dozent
HP/Sport-HP Daniela Ullrich
Teilnahmegebühr
0,00 CHF
Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000
Unterrichtstermine
  • Sa., 14.12.2019, 18:30-19:30
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Naturheilkunde wird zunehmend auch von der Welt des Sports entdeckt. Die sanfte Medizin des Heilpraktikers zielt nicht auf die oberflächliche Beseitigung von Symptomen ab, sondern unterstützt die langfristige Leistungssteigerung. Und dem Anliegen der sportmedizinischen Betreuung, den Ursachen von Körperschäden und Krankheiten auf den Grund zu gehen, trägt die Naturheilkunde ebenfalls Rechnung. Denn bei Diagnosen und Therapien berücksichtigt sie den Geist ebenso wie den Körper, die Seele und das soziale Umfeld.

Der Bedarf an fachkundiger sportmedizinischer Betreuung ist groß. Daher entwickelten und definierten die Paracelsus Schulen eine Ausbildung, deren Absolventen so gefragt sind, dass aus einem Trendberuf mittlerweile ein Erfolgsmodell geworden ist. Dem Sportheilpraktiker und Naturarzt für Sportmedizin stehen heute alle Möglichkeiten der ganzheitlichen naturheilkundlich-psychologischen Sportlerbetreuung sowie der Behandlung von Verletzungen und Erkrankungen offen. Naturheilkundliche Methoden entwickelten sich zu einem vitalen und eigenständigen Bereich der modernen Sportmedizin.

Neu- und Quereinsteiger aus sport- und medizininteressierten Berufsgruppen haben die Möglichkeit, ihre Berufserfahrung mit den Erkenntnissen der Naturheilkunde zu verbinden. Damit ist diese Ausbildung ein erster, großer Schritt in neue, spannende und bereichernde Berufswelten. Für Absolventen, die eine selbstständige therapeutische Arbeit anstreben, ist die Verbindung von Sportmedizin und Naturheilkunde ein ideales Geschäftsfeld. Zudem können Sporttherapeuten und Sportheilpraktiker ihre Tätigkeit auch nebenberuflich ausüben, was für einen Sportarzt erheblich schwieriger ist. Da die Nachfrage nach naturheilkundlichen Methoden so groß ist, ergeben sich interessante Kombinationen mit Funktionen in Vereinen, Sportcentern, Fitness- und Wellnesscentern oder Rehakliniken.

Wir laden Sie herzlich zu unserem Informationsabend ein und bitten Sie um Anmeldung.

Beschreibung

Naturheilkunde wird zunehmend auch von der Welt des Sports entdeckt. Die sanfte Medizin des Heilpraktikers zielt nicht auf die oberflächliche Beseitigung von Symptomen ab, sondern unterstützt die langfristige Leistungssteigerung. Und dem Anliegen der sportmedizinischen Betreuung, den Ursachen von Körperschäden und Krankheiten auf den Grund zu gehen, trägt die Naturheilkunde ebenfalls Rechnung. Denn bei Diagnosen und Therapien berücksichtigt sie den Geist ebenso wie den Körper, die Seele und das soziale Umfeld.

Der Bedarf an fachkundiger sportmedizinischer Betreuung ist groß. Daher entwickelten und definierten die Paracelsus Schulen eine Ausbildung, deren Absolventen so gefragt sind, dass aus einem Trendberuf mittlerweile ein Erfolgsmodell geworden ist. Dem Sportheilpraktiker und Naturarzt für Sportmedizin stehen heute alle Möglichkeiten der ganzheitlichen naturheilkundlich-psychologischen Sportlerbetreuung sowie der Behandlung von Verletzungen und Erkrankungen offen. Naturheilkundliche Methoden entwickelten sich zu einem vitalen und eigenständigen Bereich der modernen Sportmedizin.

Neu- und Quereinsteiger aus sport- und medizininteressierten Berufsgruppen haben die Möglichkeit, ihre Berufserfahrung mit den Erkenntnissen der Naturheilkunde zu verbinden. Damit ist diese Ausbildung ein erster, großer Schritt in neue, spannende und bereichernde Berufswelten. Für Absolventen, die eine selbstständige therapeutische Arbeit anstreben, ist die Verbindung von Sportmedizin und Naturheilkunde ein ideales Geschäftsfeld. Zudem können Sporttherapeuten und Sportheilpraktiker ihre Tätigkeit auch nebenberuflich ausüben, was für einen Sportarzt erheblich schwieriger ist. Da die Nachfrage nach naturheilkundlichen Methoden so groß ist, ergeben sich interessante Kombinationen mit Funktionen in Vereinen, Sportcentern, Fitness- und Wellnesscentern oder Rehakliniken.

Wir laden Sie herzlich zu unserem Informationsabend ein und bitten Sie um Anmeldung.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

HP/Sport-HP Daniela Ullrich

Teilnahmegebühr
0,00 CHF

Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000

Unterrichtstermine

  • Sa., 14.12.2019, 18:30-19:30

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienberatung in Zürich, Frau Frauke Albert berät Sie gerne telefonisch unter +41 43 960 2000, per E-Mail an zuerich@paracelsus-schulen.ch oder über das Kontaktformular .
Paracelsus Schulen Gmbh Zürich
Berninastrasse 47a
8057 Zürich
Kostenloser Infoabend: Fachausbildung z. Sportheilpraktiker/in – Qualifizierte/r Therapeut/in für naturheilkundliche Sportmedizin


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 276512709214122019/Nummer: INF7092141219

Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü