Energetik - Spiritualität

Reiki 3. Grad (Meistergrad)


Dozent
Barbara Lemle
Teilnahmegebühr
1.050,00 CHF
Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000
Unterrichtstermine
  • Fr., 27.11.2020, 14:00-18:00
  • Sa., 28.11.2020, 10:00-17:00
  • So., 29.11.2020, 10:00-16:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Die Übertragung von Lebensenergie über die Hände ist eine alternativmedizinische Methode, die Anfang des 20. Jh. von Mikao Usui in Japan entwickelt wurde. Im Reiki (von jap. `Rei` = Kosmos und `ki` = Energie) nimmt der Reiki-Gebende die kosmische Energie auf und gibt sie entweder an sich selbst, eine andere Person oder ein Lebewesen (Tier, Pflanze) in schwieriger Lebenssituation weiter. Reiki bewirkt verbessertes Wohlbefinden, Stärkung der Abwehr bis zur Heilung von Krankheiten, löst Blockaden, entgiftet und reinigt den Menschen auf allen Ebenen, führt zur erholsamen Tiefenentspannung.

Mit dem Reiki 1. Grad haben Sie gelernt, wie Reiki auf der körperlichen Ebene durch das Auflegen Ihrer Hände wirkt. Durch die Einweihung in den Reiki 2. Grad erlebten Sie, wie Reiki auf die feinstofflichen Körper Einfluss nimmt, die sich auf der mentalen und emotionalen Ebene zeigen.

Mit der Einweihung in den Meistergrad und in das Meistersymbol erhalten Sie einen weiteren Baustein auf Ihrem individuellen Lebensweg. Auf diesem Weg geht es um die Meisterschaft Ihres Lebens, in der Demut Ihres Herzens finden Sie das Gleichgewicht zwischen aktivem Tun und passivem Geschehenlassen.
Dieser Weg wird von Ihnen nicht erlernt, sondern in Ihrem Herzen erfahren und Sie finden den Meister dort, wo er schon immer war.

Ein informatives Skript ist im Seminarpreis enthalten.

Die Vorraussetzung, um an diesem Seminar teilzunehmen, sind die Reiki-Grade 1 und 2.

Beschreibung

Die Übertragung von Lebensenergie über die Hände ist eine alternativmedizinische Methode, die Anfang des 20. Jh. von Mikao Usui in Japan entwickelt wurde. Im Reiki (von jap. `Rei` = Kosmos und `ki` = Energie) nimmt der Reiki-Gebende die kosmische Energie auf und gibt sie entweder an sich selbst, eine andere Person oder ein Lebewesen (Tier, Pflanze) in schwieriger Lebenssituation weiter. Reiki bewirkt verbessertes Wohlbefinden, Stärkung der Abwehr bis zur Heilung von Krankheiten, löst Blockaden, entgiftet und reinigt den Menschen auf allen Ebenen, führt zur erholsamen Tiefenentspannung.

Mit dem Reiki 1. Grad haben Sie gelernt, wie Reiki auf der körperlichen Ebene durch das Auflegen Ihrer Hände wirkt. Durch die Einweihung in den Reiki 2. Grad erlebten Sie, wie Reiki auf die feinstofflichen Körper Einfluss nimmt, die sich auf der mentalen und emotionalen Ebene zeigen.

Mit der Einweihung in den Meistergrad und in das Meistersymbol erhalten Sie einen weiteren Baustein auf Ihrem individuellen Lebensweg. Auf diesem Weg geht es um die Meisterschaft Ihres Lebens, in der Demut Ihres Herzens finden Sie das Gleichgewicht zwischen aktivem Tun und passivem Geschehenlassen.
Dieser Weg wird von Ihnen nicht erlernt, sondern in Ihrem Herzen erfahren und Sie finden den Meister dort, wo er schon immer war.

Ein informatives Skript ist im Seminarpreis enthalten.

Die Vorraussetzung, um an diesem Seminar teilzunehmen, sind die Reiki-Grade 1 und 2.

Termine, Gebühren, Dozenten

Dozent

Barbara Lemle

Teilnahmegebühr
1.050,00 CHF

Veranstaltungsort
Zürich
Tel.: +41 43 960 2000

Unterrichtstermine

  • Fr., 27.11.2020, 14:00-18:00
  • Sa., 28.11.2020, 10:00-17:00
  • So., 29.11.2020, 10:00-16:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienberatung in Zürich, Frau Frauke Albert berät Sie gerne telefonisch unter +41 43 960 2000, per E-Mail an zuerich@paracelsus-schulen.ch oder über das Kontaktformular .
Paracelsus Schulen Gmbh
Oerlikonerstr. 98
8057 Zürich
Reiki 3. Grad (Meistergrad)


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 284548709227112020/Nummer: SSH7092170120V3

Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü