Tierheilkunde

Die Stallapotheke: Was tun bis der Tierarzt kommt?


Dozent
Stephanie Maike Palkowski
Teilnahmegebühr
110,00 EUR

Veranstaltungsort
Bielefeld
Tel.: 0521-136 80 63
Unterrichtstermine
  • So., 10.04.2022, 10:00-16:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Häufig steht man vor einem Pferd, das verletzt oder erkrankt ist und man ist sich unsicher, wie man Erste Hilfe leisten kann, bis der Tierarzt eintrifft.

Darf ich eine Wunde mit einer Salbe behandeln, bevor der Tierarzt kommt? Wie erkenne ich eine Kolik und wie helfe ich meinem Pferd bis zum Eintreffen des gerufenen Tierarztes? Was tun bei Vergiftung? Gangbein oder Standbein lahm – was ist das und wie erkenne ich es? Andere Notfälle, wie Nageltritt, Fieber, Atemnot oder Schlundverstopfung werden ebenfalls besprochen.

Welche Materialien sollte eine gute Stallapotheke bieten?

Eine gute Erstversorgung ist für den/die Tierarzt/Tierärztin eine große Hilfe und kann im Ernstfall Schlimmeres verhindern.

Das Seminarangebot richtet sich an Pferdebesitzer/innen, mit Pferden arbeitende Berufsgruppen sowie Tierheilpraktiker/innen, -anwärter/innen.

Häufig steht man vor einem Pferd, das verletzt oder erkrankt ist und man ist sich unsicher, wie man Erste Hilfe leisten kann, bis der Tierarzt eintrifft.

Darf ich eine Wunde mit einer Salbe behandeln, bevor der Tierarzt kommt? Wie erkenne ich eine Kolik und wie helfe ich meinem Pferd bis zum Eintreffen des gerufenen Tierarztes? Was tun bei Vergiftung? Gangbein oder Standbein lahm – was ist das und wie erkenne ich es? Andere Notfälle, wie Nageltritt, Fieber, Atemnot oder Schlundverstopfung werden ebenfalls besprochen.

Welche Materialien sollte eine gute Stallapotheke bieten?

Eine gute Erstversorgung ist für den/die Tierarzt/Tierärztin eine große Hilfe und kann im Ernstfall Schlimmeres verhindern.

Das Seminarangebot richtet sich an Pferdebesitzer/innen, mit Pferden arbeitende Berufsgruppen sowie Tierheilpraktiker/innen, -anwärter/innen.

Dozent

Stephanie Maike Palkowski

Teilnahmegebühr
110,00 EUR

Veranstaltungsort
Bielefeld
Tel.: 0521-136 80 63

Unterrichtstermine

  • So., 10.04.2022, 10:00-16:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Bielefeld, Frau Jeanette Läube berät Sie gerne telefonisch unter 0521-136 80 63, per E-Mail an bielefeld@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Herforder Str. 74
33602 Bielefeld
Die Stallapotheke: Was tun bis der Tierarzt kommt?


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3198494810042022/Nummer: SSH48100422

.seminar_beschreibung a { text-decoration: underline; }
Tierheilkunde

Die Stallapotheke: Was tun bis der Tierarzt kommt?


Dozent
Stephanie Maike Palkowski
Teilnahmegebühr
110,00 EUR

Veranstaltungsort
Bielefeld
Tel.: 0521-136 80 63
Unterrichtstermine
  • So., 10.04.2022, 10:00-16:00
Mehr Termine anzeigen Weniger anzeigen



Download Seminarflyer

Beschreibung

Häufig steht man vor einem Pferd, das verletzt oder erkrankt ist und man ist sich unsicher, wie man Erste Hilfe leisten kann, bis der Tierarzt eintrifft.

Darf ich eine Wunde mit einer Salbe behandeln, bevor der Tierarzt kommt? Wie erkenne ich eine Kolik und wie helfe ich meinem Pferd bis zum Eintreffen des gerufenen Tierarztes? Was tun bei Vergiftung? Gangbein oder Standbein lahm – was ist das und wie erkenne ich es? Andere Notfälle, wie Nageltritt, Fieber, Atemnot oder Schlundverstopfung werden ebenfalls besprochen.

Welche Materialien sollte eine gute Stallapotheke bieten?

Eine gute Erstversorgung ist für den/die Tierarzt/Tierärztin eine große Hilfe und kann im Ernstfall Schlimmeres verhindern.

Das Seminarangebot richtet sich an Pferdebesitzer/innen, mit Pferden arbeitende Berufsgruppen sowie Tierheilpraktiker/innen, -anwärter/innen.

Häufig steht man vor einem Pferd, das verletzt oder erkrankt ist und man ist sich unsicher, wie man Erste Hilfe leisten kann, bis der Tierarzt eintrifft.

Darf ich eine Wunde mit einer Salbe behandeln, bevor der Tierarzt kommt? Wie erkenne ich eine Kolik und wie helfe ich meinem Pferd bis zum Eintreffen des gerufenen Tierarztes? Was tun bei Vergiftung? Gangbein oder Standbein lahm – was ist das und wie erkenne ich es? Andere Notfälle, wie Nageltritt, Fieber, Atemnot oder Schlundverstopfung werden ebenfalls besprochen.

Welche Materialien sollte eine gute Stallapotheke bieten?

Eine gute Erstversorgung ist für den/die Tierarzt/Tierärztin eine große Hilfe und kann im Ernstfall Schlimmeres verhindern.

Das Seminarangebot richtet sich an Pferdebesitzer/innen, mit Pferden arbeitende Berufsgruppen sowie Tierheilpraktiker/innen, -anwärter/innen.

Dozent

Stephanie Maike Palkowski

Teilnahmegebühr
110,00 EUR

Veranstaltungsort
Bielefeld
Tel.: 0521-136 80 63

Unterrichtstermine

  • So., 10.04.2022, 10:00-16:00

Jetzt anmelden

Download Seminarflyer




Haben Sie Fragen?

Unsere Studienleitung in Bielefeld, Frau Jeanette Läube berät Sie gerne telefonisch unter 0521-136 80 63, per E-Mail an bielefeld@paracelsus.de oder über das Kontaktformular .
Deutsche Paracelsus Schule
Herforder Str. 74
33602 Bielefeld
Die Stallapotheke: Was tun bis der Tierarzt kommt?


Empfehlen Sie dieses Seminar Ihrem Freund oder Bekannten



SeminarIdInternet: 3198494810042022/Nummer: SSH48100422

Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü