Kinesiologie

Kinesiologie

EMR Methode 100

Kinesiologie ist die „Lehre vom Energiefluss im bewegten Muskel“. Durch die Aktivierung der Körperenergien soll das seelische und geistige Gleichgewicht erhalten oder wiederhergestellt werden. Die Kinesiologie ist eine umfassende Therapieform. In ihr sind westliche und asiatische Heilmethoden vereint, z. B. Chiropraktik, Ernährungs- und Bewegungslehre und Akupunktur. Eine besonders wichtige Rolle spielt in der Kinesiologie und somit auch in unserer Kinesiologie-Ausbildung die Muskulatur. Durch spezielle Muskeltests können Energieblockaden im Körper aufgedeckt werden. Durch verschiedene spezielle Methoden soll der Energiefluss im Körper wieder zum freien Fließen gebracht werden.

Einsatzmöglichkeiten der Kinesiologie
Zwar dient die Kinesiologie in erster Linie dazu, die Gesundheit zu fördern und zu erhalten – sie wird meistens vorbeugend eingesetzt. Doch ist sie auch erfolgreich bei bereits bestehenden Beschwerden, die durch einen blockierten Energiefluss entstanden sind, zur Förderung des Heilungsprozesses als manuelle Therapie.

Fachausbildungen & Seminare zum Thema Kinesiologie

Wählen Sie Ihre Paracelsus Schule:
Seminar Ort Datum Dozent
Energetische Therapien in der Tierheilkunde – Einführung 3 Zürich

12.09.2022 Daniel Shineflew
Kinesiologischer Muskeltest 1 Zürich

28.10.2022 N.N.
Kinesiologischer Muskeltest 1 Zürich

18.03.2023 N.N.
Kinesiologischer Muskeltest 1 Zürich

22.07.2023 N.N.
Besser informiert Sie möchten über aktuelle Ausbildungen, Seminare und besondere Aktionen Ihrer Paracelsus Schule informiert werden? Einfach Name und E-Mail Adresse angeben und die gewünschte Schule auswählen.



Menü